8 posti dottorato Koln (Lavoro all'estero)

Inviato da a.r.t.e.s., lunedì, aprile 13, 2015, 13:32 (2298 giorni fa)

um 1. Oktober 2015 schreibt die a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne, die Graduiertenschule der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln,

8 Stipendien zur Promotionsvorbereitung

in Höhe von 950 € für einen Zeitraum von sechs Monaten aus.

Die in der Exzellenzinitiative erfolgreiche Graduiertenschule will durch das Angebot eines Pro­motionsvorbereitungssemesters an der Philosophischen Fakultät Ab­solventinnen und Ab­solventen unmittelbar nach dem Abschluss ermöglichen, ein Projekt für die an­schlie­ßen­de Promotion an der Universität zu Köln unter besonderer Berücksichtigung inter­dis­zi­pli­nä­rer Fragestellungen zu entwickeln.

Die Graduiertenschule orientiert sich hierbei an einem Konzept der “Humanities” jenseits der Dichotomie von Geistes-, Kultur- und Naturwissenschaften. Eine besondere Bedeutung kommt sowohl kognitiven und sprachanalytischen wie auch hermeneutischen und historisch-kontextuellen Wissensmodellen zu, welche die kognitiven, kulturellen und theoretischen Grundlagen geistiger Leistungen des Menschen ebenso umfassen wie die Ent­steh­ungs­be­dingungen und die Genese von Wissen, die Rezeptions- und Transkulturationsprozesse und die gegebenen anthropologisch-ethischen Bedingungen.

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 15.05.2015 (Bewerbungseingang) an:
a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne
Universität zu Köln
Dr. Artemis Klidis-Honecker
Albertus Magnus Platz
a.r.t.e.s. D-50923 Köln

Weitere Informationen zu a.r.t.e.s. und zum Bewerbungsverfahren unter:
www.artes.uni-koeln.de

RSS Feed of thread
Sito realizzato grazie ad aiuto dello staff del Buenaventura, circolo culturale di Castelfranco Veneto
Visita informazioni su Meeting Internazionale Centri Culturali della rete Trans Europe Halles TEH organizzato dal Buenventura a Castelfranco