Promotionsplätze in der Klasse für Literatur der Graduierten (Altro)

Inviato da Markus Wiefarn ⌂ @, München, lunedì, ottobre 23, 2017, 12:21 (27 giorni fa)

Die Graduiertenschule Sprache & Literatur der Ludwig-Maximilians-Universität München bietet in der Klasse für Literatur hervorragende Bedingungen für eine literaturwissenschaftliche Promotion in einem internationalen und interdisziplinären Umfeld.

Vorteile des international ausgerichteten Programms sind anspruchsvolle philologische Oberseminare; eine kombinierte Einzel- und Teambetreuung; regelmäßige Kolloquien, bei denen die Dissertationsprojekte vorgestellt und intensiv diskutiert werden; die Möglichkeit, an Symposien sowie an internationalen Graduiertenkonferenzen teilzunehmen; Finanzierung von Kongress- und Archivreisen und ein inspirierendes Umfeld durch den ständigen Austausch mit anderen Promovierenden. Aufgenommene Bewerberinnen und Bewerber werden bei der Einwerbung eines Promotionsstipendiums unterstützt.

Nähere Informationen zum Programm und zum elektronischen Bewerbungsverfahren finden Sie hier: http://www.prolit.uni-muenchen.de/bewerbung/index.html

RSS Feed of thread
powered by my little forum